Gemütliche Märchenstunde neu

für Kinder ab 5 Jahren
Warum Kinder Märchen brauchen: 
- Märchen und ganz allgemein Geschichten haben sich über Jahrhunderte hinweg in allen Völkern entwickelt. Sie stellen die gebündelten Erfahrungen der Menschheit in Bezug auf Entwicklungen, Beziehungen und Entscheidungen dar, die das Leben des Einzelnen beeinflussen. 
- Märchen übersetzen wichtige Lebenssituationen und Bilder in Symbole oder Bilder, deren Bedeutung Kinder im Kindergartenalter mit feinem Gespür erkennen. Sie verstehen die Botschaft der Märchen ganz intuitiv. 
- Märchen bieten Helden und Heldinnen, mit denen sich Kinder identifizieren können. 
- Märchen zeigen Lösungsmöglichkeiten für Konfliktsituationen und problematische Entwicklungsschritte auf. So kann sich das Kind unbewusst mit einer möglichen Lösung auseinandersetzen, die ihm in seiner Entwicklung und bei der Bewältigung von Gefühlen wie Eifersucht, Angst oder Verlassenheit weiterhelfen. 
- Märchen regen die Fantasie an und fördern die sprachliche Entwicklung. Gerade in Zeiten von Playstation und Fernsehberieselung ist das von großer Wichtigkeit. 
- Märchen vermitteln traditionelle Werte wie Tapferkeit, Fleiß oder Geduld, die das Kind an seine eigenen Erfahrungen anpassen kann.
Unterlagen und Decken sind vorhanden.
Gerne können zur Veranstaltung eigene Kuscheldecken mitgebracht werden.


4 Nachmittage, 11.03.2019 - 01.04.2019
Montag, wöchentlich, 15:30 - 16:30 Uhr
4 Termin(e)
Florian Papendorf
N300
In Motion - Daniela Lenzenhuber, Lindenstrasse 18, 87484 Nesselwang
Kursgebühr:
5,00
Belegung: 
 (Plätze frei)