Vom Räuchern und von den Rauhnächten

Räuchern mit heimischen Kräutern und Harzen
Die Rauhnächte wurden von unseren Vorfahren als magische Zeit betrachtet. Es wurde orakelt, geräuchert und der Ahnen gedacht. Auch heute noch haben wir die Möglichkeit, uns "zwischen den Jahren" neu auszurichten: Träume erwecken, Visionen empfangen, von Altem lösen und Neues empfangen. Sie erfahren Magisches und Mystisches über diese "rauhe" Zeit. 
Alte Strukturen werden aufgebrochen, damit neue entstehen können. In diesem Kurs erfahren Sie, welche heimischen Kräuter und Harze in diesen Tagen besonders verräuchert werden sollten und welche eine besonders reinigende und segnende Wirkung haben.


1 Abend, 28.11.2018
Mittwoch, 19:00 - 21:00 Uhr
1 Termin(e)
Jutta Gebauer, Heilpraktikerin, Heilpraktikerin, Arzthelferin
G607
vhs Füssen e.V. im Magnuspark, Mühlbachgasse 6, 87629 Füssen, Raum I
Kursgebühr:
15,00
Belegung: 
 (Plätze frei)

Weitere Veranstaltungen von Jutta Gebauer

Mo, Mi 15.10.18
18:30 - 20:00 Uhr
Füssen