Das Augentraining


Was verstehen wir unter einem Augentraining und wo ist der Nutzen? Können unsere Augen trainiert werden? Ja, auch unsere Augen können trainiert werden und sich dabei erholen und regenerieren. Natürliches Sehen ist ein Sehen mit viel Raum und wechselnden Sehanforderungen, wie Nähe/Ferne, Hell/Dunkel, Zentral/Peripher und räumliches Sehen. Durch unsere moderne Lebenssituation hat sich unser Sehen von einem natürlichen Sehen zu einem einseitigen Sehen gewandelt. Wir halten uns überwiegend in geschlossenen Räumen auf, bei künstlichem Licht, mit wenig Bewegung (sitzend) und einem Sehen, welches überwiegend im Nahbereich stattfindet. Um ein natürliches Sehen wieder bewusst kennenzulernen, bietet ein Augentraining die passenden Möglichkeiten. Dabei lernen Sie,
• wie Sie die Augen und den gesamten Sehsinn wahrnehmen, entspannen und regenerieren können
• Stress erkennen, wahrnehmen und einen sinnvollen Umgang
• bewusstes Sehen im Nah- und Fernbereich
• beidäugiges Sehen und eine schöne Sonnenübung für das Wohlbefinden Ihrer Augen.
Geben Sie Ihren Augen und Ihrer inneren Wahrnehmung durch Bewegung wieder mehr Freiraum!


1 Abend, 16.03.2018
Freitag, 18:00 - 21:30 Uhr
1 Termin(e)
Willi Baur
G402
vhs Füssen, Kaiser-Maximilian-Platz 1, 87629 Füssen, Großer Raum, 1. OG
Kursgebühr:
22,50
Belegung: 
 (Plätze frei)
 

Facebook

Jetzt auch auf Facebook mit der jungen vhs!