Rund um den Rücken Kleine Einführung in verschiedene Selbstbehandlungstechniken


Das "Kreuz mit dem Kreuz", wer kennt das nicht? Jeder 2. Erwachsene hat Probleme mit seinem Rücken: Verspannungen im Schulter-Nackenbereich, Lendenwirbelsäulenprobleme etc. Doch ärztliche Behandlungen und Operationen sind häufig nicht nötig, wenn wir selbst die Verantwortung übernehmen und uns um unseren Rücken kümmern. Mit funktioneller Rückengymnastik, speziellem Muskelaufbautraining, Mobilisations-, Dehnungs- und Wahrnehmungsübungen wird der Rücken gestärkt und ein Ausgleich für den rückenstrapazierenden Alltag geschaffen. Haltungsschulung, funktionelle praxisnahe Tipps und Informationen über rückenfreundliches Verhalten geben Anregungen, sich gesünder und bewusster zu bewegen. An diesem Tag lernen Sie Ihren Rücken näher kennen und finden für sich verschiedene Selbstbehandlungsmöglichkeiten, z.B. aus der Krankengymnastik, Dorntherapie, Zilgreimethode und Entspannungstechnik. Max. 15 TN.


Bitte mitbringen: Schreibzeug, bequeme Kleidung, Turnschuhe, Socken, Handtuch, Nackenrolle oder kl. Kissen, Verpflegung.

1 Tag, 27.04.2018
Freitag, 16:30 - 19:30 Uhr
1 Termin(e)
Birgit Nammert, Physiotherapeutin, Brüggertherapeutin, Rückenschullehrerin, Nordic Walking-Trainerin
G153
vhs Füssen, Kaiser-Maximilian-Platz 1, 87629 Füssen, Großer Raum, 1. OG
Kursgebühr:
12,00
Belegung: 
 (Plätze frei)

Weitere Veranstaltungen von Birgit Nammert

Do 26.04.18
16:00 - 19:00 Uhr
Parkplatz Faulenbach, Minigolfanlage
 

Facebook

Jetzt auch auf Facebook mit der jungen vhs!