Studium Generale

Utopien der Religionen


Sie lernen Sichtweisen der Religionen bezüglich Zukunft kennen, und Sie erfahren die Sicht von Philosophen und Wissenschaftlern wie Kant, Feuerbach, Freud, Dawkins, Hawking, Schweitzer oder Einstein. Sie lernen die bekanntesten Zukunftstrends und Szenarios kennen. Sie können die wichtigsten Heiligen Schriften der Religionen anfassen und be-greifen, denn sie werden in Buchform aufliegen. Wir lassen Fachleute von Religionen und Weltanschauungen zu Wort kommen...
- Wie schaut die Zukunft der Welt aus?  
- Welche Trends können wir erkennen? 
- Was sagen die Religionen, was sagen die Naturwissenschaften? 
- Gibt es ein „Revival“ der Religionen? 
- Gehört die Zukunft den religiösen Fundamentalisten  oder eher der „Patchwork-Religion?  
- Kann  man beides unter einen Hut bringen: Theologie und Naturwissenschaft, Ratio und das Bedürfnis nach Spiritualität? 
- Wie kann das in der Praxis aussehen?  
Dr. Peter Heigl, Dozent und Autor, Studium an der Universität München. Examen in Theologie und Klassischer Philologie. Promotion in Philosophie mit den Zweitfächern Psychologie und Pädagogik. Er unterrichtete am College of Commerce der Universität Edinburgh und war Professor für Pädagogik und Psychologie an der Universität Montevideo. Seit 1982 ist er selbstständiger Dozent und Autor von Büchern und  Lehrwerken. Er arbeitet für namhafte Firmen und Akademien. www. dr-heigl.de.
Eintritt für Schüler und Schülerinnen frei.



2 Abende, 19.04.2018, 26.04.2018
Donnerstag, wöchentlich, 19:30 - 21:00 Uhr
2 Termin(e)
Dr. Peter Heigl
A102
vhs Füssen, Kaiser-Maximilian-Platz 1, 87629 Füssen, Kleiner Raum, 1. OG
Kursgebühr:
16,00
Belegung: 
 (Plätze frei)
 

Facebook

Jetzt auch auf Facebook mit der jungen vhs!